palliative.ch hat eine Tasc Force zusammengestellt, um die Tarife für palliative Patienten in den verschiedenen Häusern auszuarbeiten. Dabei soll der Aufwand tariflich korrekt abgebildet und die Qualität berücksichtigt werden.
AllKidS vertritt in diesem Gremium die Kinder- und Jugendmedizin.

Ab 2015 erhalten die Akutspitäler für palliative Patientinnen und Patienten ein Zusatzentgelt (Palliative Komplexbehandlung, CHOP 93.8A.2ff).

Weitere Informationen über Palliative Medizin in der Schweiz finden Sie hier: